Erntedank 2016

Es gibt vieles, für das wir Gott dankbar sein können. Der Erntedanktag 2016 ist ein guter Anlass, dies zu erkennen und damit Zufriedenheit zu erfahren. In den Erntedank-Gottesdiensten der Neuapostolischen Kirche im Bezirk Rostock kamen viele Gläubige zusammen um Gott zu danken, Gemeinschaft zu erleben und Glauben zu entdecken.

Zum diesjährigen Erntedankgottesdienst am 02. Oktober 2016 kamen viele Gläubige in die Gottesdienste in den Gemeinden unseres Bezirkes. Das Thema "Dankbarkeit" stand in vielen Facetten im Vordergrund. In der Predigt wurde die Dankbarkeit in besonderer Weise in den Mittelpunkt gestellt, aber auch viele Gottesdienstbesucher hatten viel Dankbarkeit im Herzen. Den Gedanken nicht alles als selbstverständlich hinzunehmen und Gott als dem Schöpfer von ganzer Seele zu danken war für viele eine Herzensangelegenheit. In allen Gemeinden bildete das Bibelwort aus Hiob 28 Vers 24 "Denn er sieht die Enden der Erde und schaut alles, was unter dem Himmel ist." die Predigtgrundlage. Die Gottesdienste in den Gemeinden wurden von den Gemeindevorstehern gehalten. In Bützow, seit Juni 2016 zugehörig zur Gemeinde Rostock, hielten unser Bezirksältester und unser Bezirksevangelist den Gottesdienst.

Die festlich geschmückten Kirchenräume in den Gemeinden zeigten die Vielfalt der Schöpfung. Genauso vielfältig waren die Aktionen und Gottesdienste in den Gemeinden. Die Gemeinde Ribnitz-Damgarten lud nach dem Gottesdienst alle Anwesenden zu einem gemeinsamen Imbiss ein (zum Bericht). In der Gemeinde Warnemünde fand am Nachmittag das Erntedankkonzert statt (zum Bericht). In Rostock findet am nächsten Sonntag ein Benefizkonzert statt (zum Bericht).